Der Verein ist eine überparteiliche und überkonfessionelle Vereinigung der Absolventen der Theresianischen Militärakademie zu WIENER NEUSTADT zur Wahrung der "NEUSTÄDTER TRADITION".

Der Verein ist in diesem Sinn bestrebt:

  1. Förderung und Unterstützung ihrer Mitglieder im Rahmen deren beruflichen Werdeganges bereits beim Fachhochschul-Diplomstudiengang, insbesondere in der Förderung von wissenschaftlichen Arbeiten, anzubieten;
  2. Förderung und Unterstützung ihrer Mitglieder insbesondere als Berufsoffiziere des österreichischen Bundesheeres im Rahmen deren persönlicher Weiterentwicklung anzubieten;
  3. für die Wahrung und Weiterentwicklung des Berufsbildes des Berufsoffiziers auf der Basis der Tradition der Theresianischen Militärakademie und des Gründungsauftrages an dieser Ausbildungsstätte einzutreten;
  4. unverschuldet in Not geratene Mitglieder oder deren Hinterbliebene zu betreuen und zu unterstützen;
  5. an der Bestandssicherung und Widmung der Denkmäler und Sammlungen der Militärakademien sowie des historischen Teiles des Akademiefriedhofes mitzuwirken;
  6. soziale Einrichtungen, die dem Zusammenhalt förderlich sind, zu schaffen und/oder zu erhalten.

Der Verein ist ein karitativer Verein für gemeinnützige Wohlfahrtszwecke, seine Tätigkeiten sind nicht auf Gewinn gerichtet.

Unsere Präsidenten

Von

Bis

Präsident Alt-Neustadt

2013   Gen Mag. Othmar COMMENDA ( N 1979)
2008 2013 Gen iR Mag. Edmund ENTACHER (N 1974)
2003 2008 Gen iR Roland ERTL (N 1970)
1999 2003 Gen iR Horst PLEINER (N 1963)
1995 1999 Gen iR Karl MAJCEN (E 1956)
1986 1995 Gen iR DiplVw Lothar BROSCH-FOHRAHEIM (P 1941)
1980 1985 Gen iR Hubert WINGELBAUER (N 1937)
1970 1980 Hptm aD wHofrat Dr. Christoph Freiherr von ALLMAYER-BECK (N 1938/1.9.)
1968 1969 GdI Erwin FUSSENEGGER (E 1931), gest. 1986
1956 1967 Obst iG aD Friedrich OSSMANN (N 1909), gest. 1973
1953 1956 Mjr iR Wilhelm Ritter von HEITERER-SCHALLER (N 1909), gest. 1973
1952 1952 Obst iR Robert Ritter von HUSSAREK-HENLEIN (N 1893), gest. 1961
1937 1951 FMLt Julius LUSTIG-PREAN von PREANSFELD (N 1891), gest. 1957
1926 1937 GdI Otto MEXNER von ZWEIENSTAMM (N 1878), gest. 1946
1919 1926 GO Joseph ROTH, Freiherr von LIMANOWA-LAPANOW (N 1879), gest. 1927

Unsere Ehrenpräsidenten

Von

Bis

Ehrenpräsident Alt-Neustadt

1980   Hptm aD wHofrat Dr. Christoph Freiherr von ALLMAYER-BECK (N 1938/1.9.)
1971 1973 Obst iG aD Friedrich OSSMANN (N 1909)
1962 1970 GdGb Valentin FEURSTEIN (N 1906)
1959 1962 GenMjr Eduard BARGER (N 1903)
1957 1959 GenMjr Rudolf TOWAREK (N 1905)
1952 1957 FMLt Julius LUSTIG-PREAN von PREANSFELD (N 1891)
1937 1946 GdI Otto MEXNER von ZWEIENSTAMM (N 1878)
1936 1941 GdK Rudolf Ritter von BRUDERMANN (N 1869)
1928 1935 GdK Arthur Freiherr GIESL von GIESLINGEN (N 1875)
1926 1927 GO Joseph ROTH, Freiherr von LIMANOWA-LAPANOW (N 1879)
1919 1926 GO Friedrich Freiherr von GEORGI (N 1871)
1919 1925 FM Franz Graf Conrad von HÖTZENDORF (N 1871)

Unsere Ehrenmitglieder

Ehrenmitglied Alt-Neustadt

Mjr aD Friedrich DRACHSEL von DRACHENHORST (N 1914)
GdI iR Erwin FUSSENEGGER (E 1931)
GenMjr iR Erich WATZEK (E 1931)
Obst iR Karl SCHIEBEL (DW 1940)
Mjr aD Rudolf von KULMBURG (N 1914)
Hptm aD Anton BÖLTZ (N 1918/II)
Gen iR Alois NITSCH (N 1939/1.4.)
Fhr aD Max von REIGERSBERG (N 1918)
Gen iR Hubert WINGELBAUER (N 1937)
Gen iR Karl MAJCEN (E 1956)
Obst iR Egon SAUER-NORDENDORF (E 1933)
Gen iR Horst PLEINER (N 1963)
Gen iR Mag. Edmund ENTACHER (N 1974)
Obst iR Udo LIWA (N 1966)
GenMjr iR Mag. Norbert SINN (N 1975)